Brandschutz, Umweltschutz, Tore.

Unsere Niederlassungen:

Standortkarte: Sittensen, Langenfeld

Regalreparatur / Regalprüfung

Wir reparieren verformte und beschädigte Lagerregale mit dem einzigartigen ROS Reparatursystem... mehr

R.O.S. Regalreparatur

Partner

In Nordrhein-Westfalen, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein sind wir Generalvertretung der Firma Blobel Umwelttechnik, dem Spezialisten für Löschwasserbarrieren, Störfallsysteme und Hochwasserschutz.

Logo Blobel Umwelttechnik

Unser Partner für
Schnelllauf-Rolltore

Logo Albany Assa Abloy

Kontakt

Honerkamp
Industrievertriebs GmbH
Kronprinzstr. 47-49
D-40764 Langenfeld

Tel. 02173 / 39950 - 0
Fax 02173 / 39950 - 111
info@honerkamp.net

Anfahrschutz-Produkte finden Sie auf www.anfahrschutz.net

Tore / Türen

Schnelllauf-Rolltore

Tore für spezielle Anwendungen:

RapidRoll® Clean

Foto: Reinraumtor RapidRoll® Clean
B max.: 3500 mm
H max.: 3500 mm

Das Reinraumtor als eine Komponente im Reinraumbereich hat die Aufgabe, unerwünschten Luftaustausch und unkontrollierten Eingang von luftgetragenen Partikeln zu vermeiden. Das RapidRoll Clean ist hierbei der Spezialist für Reinräume, wie sie z.B. in der Pharma-, Forschungs-, Elektronik- und Halbleiterproduktion oder Raumfahrt vorkommen. Es erfüllt die internationalen Normen und Richtlinien nach DIN EN ISO 14644-1. Die Reinraumtauglichkeit wurde vom Fraunhofer Institut getestet, dabei wurde die ISO Klasse 5 sowie die GMP Klasse C erreicht undzertifiziert. RapdiRoll Clean bietet hohe Dichtigkeit, sorgt somit dafür, dass der Druckabfall durch das geschlossene Tor niedrig gehalten wird.

RapidFood

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidFood
B max.: 4000 mm
H max.: 4000 mm

Das RapidFood ist der Perfektionist für den Einsatz in der Lebensmittelverarbeitung. Für Tore in diesen Bereichen gilt, sie müssen leicht zu reinigen, desinfizieren und unempfindlich gegen Reinigungsmittel sein, um eine hygienische Produktion zu ermöglichen. Das RapidFood wurde unter Berücksichtigung der Verordnungen und Normen aus dem Bereich Lebensmittelmaschinen entwickelt. Die gesamte Torkonstruktion besteht aus Edelstahl V2 A, die Oberfläche ist glatt und leicht zu reinigen. Optional können die Seitenteile zur Reinigung und Desinfektion des Innenbereichs leicht geöffnet werden. Eine Abtropfrinne am Abschlussprofil verhindert ein Tropfen vom Behang in die lichte Öffnung. Ein PVC Behang mit weißen Gewebezugstreifen, der speziell nach FDA geprüft wurde, ist auf Wunsch erhältlich.

RapidProtect™ 100

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidProtect™ 100
B max.: 3000 mm
H max.: 3000 mm

Das RapidProtectTM 100 ist speziell für den Einsatz in der Fördertechnik im Innenbereich von Produktionshallen entwickelt worden. Das Tor bietet optimale Voraussetzungen für einen reibungslosen und schnellen Materialfluss. Hierbei dient es ausschließlich dem Materialtransport und nicht dem Personenverkehr.

Tore mit flexiblen Behängen:

RapidRoll® 300

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 300
B max.: 4000 mm
H max.: 4200 mm

Das Tor wurde speziell als Innentor entwickelt, kommt aber auch in windgeschützten Außenbereichen zum Einsatz. Das Konstruktionsprinzip des RapidRoll® 300 basiert auf einem modularen Baukastensystem. So können Seitenstützen aus Edelstahl oder verzinktem Stahl zum Einsatz kommen. Ebenso sind die Behänge frei wählbar, ob PVC mit farbigen Zugstreifen, robustes hochfestes RollTex®-Material, flammhemmendes Gewebe oder Top-Behänge wahlweise mit Sichtstreifen oder Fenster. Alternative Steuerungen für unterschiedliche Geschwindigkeiten stehen zur Verfügung.

RapidRoll® 300 Plus

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 300 Plus
B max.: 4000 mm
H max.: 4200 mm
4000 mm (F+R)

Das RapidRoll® 300 Plus ist ein kompaktes leichtes Schnelllauftor aus Aluminium oder Edelstahl für unterschiedlichste Anwendungen. Standardmäßig verfügt das RapidRoll® 300 Plus über einen Gewichtsausgleich, der die manuelle Selbstöffnung des Tores ermöglicht. Eine automatische Selbstöffnung kann alternativ geliefert werden, die das Tor bei Stromausfall selbständig öffnen lässt. Mit einer speziellen Zusatzausstattung kann das Tor in Flucht- und Rettungswegen (F+R) eingesetzt werden, wo sich Tore automatisch im Gefahrfall, bei technischen Störungen oder Spannungsausfall, öffnen müssen.

RapidRoll® 355

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 355
B max.: 4000 mm
H max.: 4200 mm

Kennzeichnend für das RapidRoll® 355 ist die Kombination von hohem technischen Niveau und modernem Industriedesign. Gute Windbeständigkeit durch Blattspannung und Windsicherungselemente, eine selbstreparierende Auslenkmechanik nach einem Crash, sowie eine vorlaufende Sicherheitslichtschranke zur berührungslosen Absicherung von Personen und Gütern, machen das Tor zum Allrounder für den Innen- und Außeneinsatz. Die Seitenteile des Tores sind aus eloxierten Aluminiumprofilen.

RapidRoll® 392

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 392
B max.: 6000 mm
H max.: 6000 mm

RapidRoll® 392 steht für robusten Industriestandard und bietet Ihnen ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Grundausstattung des Tores wurde bewusst auf das Wesentliche beschränkt. Je nach Einsatzzweck können Sie RapidRoll® 392 individuell aufrüsten. Die Seitenteile bestehen aus verzinkten Blechprofilen. Eine Torblattspannung ist standardmäßig enthalten. Das Tor kann optional mit einer Auslenkmechanik ausgerüstet werden. Als Sicherheit hat das Tor eine elektrische Sicherheitskontaktleiste und eine stationäre Sicherheitslichtschranke.

RapidRoll® 450/600/600 G

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 450/600/600 G
B max.: 7500 mm
H max.: 6000 mm

Das RapidRoll® 450/600/600 G steht als Allrounder für viele Anforderungen in Industrie und Logistik zur Verfügung. Als Außentor schließt es zuverlässig und vermeidet Zugluft und Kälte. Als Innentor dient es zur Hallenabtrennung, schützt vor Lärm und dem Eindringen von Fremdpartikeln. Die Seitenstützen des Tores sind aus Aluminium. Die standardmäßige Torblattspannung sorgt für einen straff gespannten Torbehang. Die vorlaufende Sicherheitslichtschranke ist serienmäßig. Optional ist eine selbstreparierende Auslenkmechanik möglich.

RapidRoll® 600

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 600
B max.: 6000 mm
H max.: 6000 mm

RapidRoll 600® ist ideal geeignet für stark frequentierte Öffnungen und widrige Bedingungen im Außen- sowie im Innenbereich. Das Tor ist wetterfest und hält extremen Belastungen stand. Es widersteht Windlasten gemäß EN 12424, Klasse 3, was Windgeschwindigkeiten bis zu Orkanstärke entspricht. Die Seitenteile sowie die Ballenverkleidung des Tores sind aus eloxiertem Aluminium. Auf Wunsch ist eine selbstreparierende Auslenkmechanik lieferbar. Das Torblatt besteht wahlweise aus PVC-Material oder RollTex®-Gewebe.

Tore mit starren Behängen:

RapidRoll® 3000er Serie

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000er SerieDie Serie RapidRoll® 3000 bringt Funktion und Design auf höchstem Niveau miteinander in Einklang. Mit den Ausführungen 3000, 3000 GL, 3000 R, 3000 XXL und 3000 ISO stehen je nach Anforderung und individuellem Einsatzzweck fünf Varianten für unterschiedliche Einsatzbereiche zur Verfügung. Alle Ausführungen halten Windlasten der Klasse 3 – 4 EN 12424 (Orkanstärke) problemlos stand. Technisches Herzstück der 3000er Serie ist die innovative DiscDrive Technologie. Mit dieser Technologie werden die Aluminium- Lamellen berührungslos ohne verschleißanfällige Führungsrollen an den Lamellen auf Wickelscheiben aufgerollt. Die Lamellen selbst werden scharnierlos über seitlich angeordnete flexible Hochleistungszugelemente untereinander verbunden. Das heißt – kein Verschleiß, wartungsarm, Minimierung von Folgeschäden nach einem Crash durch ein schnelles Austauschen der einzelnen Lamellen. Zur Grundausstattung gehören eine berührungslose vorlaufende Sicherheitslichtschranke an der Hauptschließkante und eine stationäre Lichtschranke. Farbige Gestaltungsvarianten von Behang, Seitenteilen und hauben in vielen RAL-Farben sorgen für eine attraktive Optik. Der Behang besteht je nach Modell beim Typ RapidRoll® 3000 aus eloxierten doppelwandigen Aluminiumlamellen, optional mit Fensterlamellen. Lochblechlamellen können ebenfalls optional Einsatz finden. Der Typ RapidRoll® 3000 ISO ist mit einem thermisch getrennten Torbehang ausgestattet. Die doppelwandigen eloxierten Aluminium-Lamellen sind auf der Torinnenseite kombiniert mit einer zusätzlichen Isolierkammer, die als dauerhafte Wärme/Kälte- Barriere aus Hart-PVC besteht. Der somit erreichte U-Wert (Wärmedurchgangs- Koeffizient) liegt für das Torblatt bei 1,4 W/m²K und für ein komplettes Tor (Beispiel 5 x 5 m) bei 1,95 W/m²K. Für höchste Transparenz sorgt das Torblatt beim Typ RapidRoll® 3000 GL. Ausgestattet mit schlagfesten Polycarbonatscheiben bietet das Torblatt 70 % Lichteinfall. Die Tormodelle RapidRoll® 3000 XXL für besonders große Toröffnungen und RapidRoll® 3000 R für beengte Platzverhältnisse runden die Produktpalette ab.
Foto: RapidRoll® 3000 Schnelllauf-Rolltor
Das Basismodell – RapidRoll® 3000
Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000 R
Das Platzsparende – RapidRoll® 3000 R
Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000 ohne Fenster
Das Basismodell – RapidRoll® 3000 ohne Fenster
Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000 XXL
Das Große – RapidRoll® 3000 XXL
Foto: RapidRoll® 3000 GL Schnelllauf-Rolltor
Das Transparente –
RapidRoll® 3000 GL
Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000 ISO
Das Energieeffiziente – RapidRoll® 3000 ISO

Tore für Prozessanwendungen:

RapidProtect™ 300

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidProtect™ 300
B max.: 4000 mm
H max.: 3500 mm

Maschinenschutztore schützen Personen und Prozesse in hoch automatisierten Wirtschaftsbereichen und machen die Automation sicherer. Das RapidProtect™ 300 ist ein Maschinen-schutztor mit schmalen Seitenteilen aus Aluminium. Je nach Anwendungsfall stehen verschiedene flexible Torbehangausführungen und Farben zur Wahl. Die Kunststoff-Gleitelemente halten den Behang sicher in den Führungsschienen, auch wenn unbeabsichtigt Druck durch eine Person oder Werkstück ausgeübt wird. Es kann in Maschinen, Fertigungsstraßen und Zaunsystemen mit kurzem Abstand zur Maschine montiert werden und ermöglicht kurze Taktzeiten.

RapidProtect™ 2000

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidProtect™ 2000
B max.: 3500 mm
H max.: 3000 mm

Wenn erhöhter Schutz auch gegen das Eindrücken des Behanges bestehen muss, kommt das RapidProtect™ 2000 mit seinem stabilen festen Behang aus Aluminiumlamellen zum Einsatz. Die Seitenteile sind selbsttragend und bestehen aus verzinkten Stahlblechprofilen. Eine Ausführung nach verschiedenen Werksnormen ist möglich. Das Tor erlaubt kurze Taktzeiten beim Öffnen und Schließen. Optional auch mit Laserschutzbehang lieferbar.

RapidRoll® 3000

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidRoll® 3000
B max.: 5000 mm
H max.: 5000 mm

Speziell für Laseranlagen und automatische Schweißanlagen mit starkem Funkenflug kommt das RapidRoll® 3000 aus der Serie 3000 als Maschinenschutztor zum Einsatz. Der Torbehang besteht aus doppelwandigen Lamellen, die labyrinthartig an den Übergangsstellen überlappen, so dass der Laser nicht durchdringen kann. Das Tor wurde gemäß DIN EN 60825-5 geprüft. Eine Ausführung nach verschiedenen Werksnormen ist möglich.

Alternative Lösungen:

RapidTech® 110

Foto: Schnelllauf-Rolltor RapidTech® 110
B max.: 8000 mm
H max.: 6000 mm

Das Industrie-Sektionaltor RapidTech® 110 ist besonders für den Außeneinsatz geeignet. Die Funktion und das Design lassen sich durch individuelle Farbgebungen und einer Vielzahl von Paneel- und Fenstervarianten optimal an die Einbausituation anpassen. Schlupftüren und andere Optionen lassen sich problemlos integrieren. Neben der handbetätigten Ausführung stehen elektrische Antriebe zur Verfügung. Sie können zwischen dem ALU-Sektionaltor mit maximaler Lichtausbeute und Transparenz oder dem ISO-Sektionaltor mit wärmeisolierenden und schalldämmenden Eigenschaften wählen.

RapidRoll® F
RapidFalt® SF

Foto: RapidRoll® F
RapidFalt® SF Schnelllauf-Rolltore


RapidRoll® F
B max.: 12000 mm
H max.: 8000 mm
Das Metall-Rolltor RapidRoll® F ist ideal für hohe und breite Außenabschlüsse in Industrie- und Lagerhallen und kommt häufi g in Kombination mit einem Schnelllauf-Rolltor zum Einsatz. Das Tor ist manuell oder mit Elektromotor lieferbar.

RapidFalt® SF
B max.: 6000 mm
H max.: 6000 mm
Das robuste Stahl-Falttor RapidFalt® SF kommt als Außenabschluss mit hoher Gebrauchsfrequenz zum Einsatz. Durch die Anordnung der Falttore vor oder hinter der Öffnung bleibt die volle Durchfahrtsbreite und -höhe erhalten.

RapidNorm®
RapidStore®

Foto: RapidNorm® RapidStore® Schnelllauf-Rolltore


RapidNorm®
B max.: 5250 mm
H max.: 5250 mm
Pendeltore bieten zu geringen Anschaffungskosten einen hohen Nutzwert. Die Tore finden im Innenbereich für Personenoder Staplerverkehr Einsatz. Für normale Beanspruchung steht die mittelschwere Ausführung, für hohe Beanspruchung die schwere Industrieausführung zur Verfügung.

RapidStore®
B max.: je nach Kundenwunsch
H max.: 6000 mm
Streifenvorhänge können zum Einsatz kommen um große Flächen zu verschließen. Entscheidend für die Effektivität eines Streifenvorhangs ist die Streifenstärke und Überlappung.